Acquia Drupal-Distribution

Acquia Drupal ist eine professionelle Drupal-Distribution des Drupal-Schöpfers Dries Buytaert und seiner neuen Firma Acquia, die gestern offiziell an den Start gegangen ist. Acquia bietet kommerziellen Support für Drupal auf verschiedenen Levels und Preisstufen. Die Acquia Drupal-Distribution besteht aus der Version 6.4 und wird mit einer Vielzahl von wichtigen Erweiterungen ausgeliefert die nicht zum Core gehören.

Der Download und die Benutzung sind weiterhin kostenfrei.

Die Acquia Drupal-Distribution

Diese Distribution erleichtert den Einstieg in Drupal ungemein, da nicht zig Module einzeln heruntergeladen und installiert werden müssen. Die vorinstallierten Module sind von Acquia getestet und vorkonfiguriert.

Vorinstallierte Nicht-Core-Module:

  • Administration Menu – Horizontales Admin-Menü mit DropDowns
  • Advanced Help – Kontextsensitive Online Hilfe für Module
  • CCK (Content Construction Kit- mit vielen extra Feldern) – eigene Inhaltstypen erstellen
  • Fivestar, Voting API  – Voting
  • Google Analytics
  • Image, ImageAPI, ImageCache – Image Handling
  • Mollom – Spam Abwehr
  • Pathauto – automatische Generierung von suchmaschinenfreundlichen URLs
  • Printer-friendly pages
  • Tagadelic – Tag Wolke
  • Token – Platzhalter
  • Views – zum auflisten, strukturieren und filtern von Inhalten

Das Acquia Support-Netzwerk

Es gibt eine kostenlose Basismitgliedschat für ein Jahr. Support erhält man dafür jedoch nicht. Man kann sich am Forum beteiligen und Cron-Jobs über das Acquia-Netzwerk laufen lassen. Desweiteren kann man sich den Status seiner Seite und die vorgenommenen Veränderungen anzeigen lassen. Im begrenzten Umfang kann man auch vom Spamschutzdienst Mollum profitieren.

Alle anderen Supportpakete sind kostenpflichtig und abhängig von Serversetup und Umfang der gewünschten Supportleistungen. (siehe nebenstehende Tabellen >>)